Wohin mit meinen Dingen?

Jetzt haben wir viele Dinge aussortiert und Sie wissen nicht, wohin mit den Kleidungsstücken, Büchern, DVDs und Möbelstücken? Hier ein paar Tipps, was Sie mit Ihren aussortierten Schätzen machen können:

Geld verdienen

Diese Firmen kaufen Ihre gebrauchten Bücher, DVDs, Handys:

www.momox.de

www.rebuy.de

Vergleichsportal:

www.werzahltmehr.de

Diese Firma kauft Ihre Markenkleidung:

www.buddyandselly.com

Bei dieser Firma kriegen Sie sofort Bargeld für Ihre Bekleidung:

www.textil-ankauf.com

Diese Bremer Firma bewertet Ihre Orientteppiche und kauft diese bei Interesse auch an:

www.teppich-gleue.de

Diese Bremer Firma kauft Ihre gebrauchten Möbel:

www.gebrauchtmoebelzentrale.de

Diese Firma kauft Ihre Designer-Möbel an:

www.moebel-ankauf.com

Hier können Sie Ihre gebrauchten Möbel kostenlos inserieren:

www.markt.de

www.quoka.de

Diese Firma kauft Ihre Marken Kinderkleidung, sowie Kinderbücher und DVDS an:

www.kirondo.de

Oder Sie stellen Ihre Dinge bei

ebay oder bei ebay Kleinanzeigen ein.

Sachspenden abgeben

Die Senatorin für Soziales in Bremen hat einen Wegweiser für Sachspenden erstellt. Er richtet sich an großherzige Menschen, die Ihre Dinge verschenken wollen.

Hier der Link zum Wegweiser.

Die Möbelspenden-Initiative WeiterGeben.org ist die Einzige, welche auf Schulmöbel-, Sportgeräte- und Büromöbel-Spenden spezialisiert ist. WeiterGeben.org koordiniert unter anderem die Spenden-Vermittlung an gemeinnützige Vereine/Einrichtungen in und um Bremen.

Ich unterstütze Sie gerne beim Verkauf Ihrer Schätze. Oder gehe Ihnen selbst vor Ort mit zur Hand und kümmere mich – ggf. von meinem Schreibtisch aus – um die wertentsprechende Weiterleitung Ihrer abzugebenden Dinge. Wir können beispielsweise eine Garage-Sale-Party bei Ihnen organisieren, Stielmöbel einlagern lassen, Dinge über Ebay verkaufen, von Second-Hand-Händlern schätzen, kaufen und abholen lassen oder zum Sperrmüll fahren. Für den Raum Bremen habe ich hier eine Liste möglicher Kooperationspartner zu Hand.

Dienstleistungen, die nicht bei Ihnen vor Ort stattfinden, führe ich Ihnen detailiert auf, damit meine Kosten für Sie jederzeit nachvollziehbar bleiben.

gebraucht & gut

Das sieht doch noch gut aus… …und doch passt es irgendwie nicht mehr. Was dem einen ein „Steh im Weg“, ist dem anderen ein Schnäppchen. Hier auf dieser Internetplattform finden Sie so manches Schätzchen für Ihr Zuhause. Gebrauchsfähige Dinge in einem Kreislauf zu halten – das ist der Grundgedanke der Internetplattform www.gebraucht-und-gut.de. Von den Bremer Entsorgungsbetrieben initiiert werden hier gemeinnützige Vereine und Initiativen unterstützt, die mit Möbeln und anderen gebrauchten Gegenständen handeln. Stöbern Sie, dann finden Sie!
Link zu gebraucht-und-gut